16. Einsatz THL: 03.07.2019 Verkehrsunfall in Prambach

Erneut wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die Kreisstraße PAF 6 in Prambach alarmiert. Zwei PKW Fahrer kollidierten frontal mit Ihren Kraftfahrzeugen. Die beiden Fahrer der jeweiligen Kraftfahrzeuge wurden mittelschwer verletzt.

Die Kreisstraße war für mehrere Stunden komplett gesperrt. Neben der Verkehrsabsicherung unterstützen unsere First Responder den Rettungsdienst bei der Behandlung der Patienten.

Neben dem Verkehrsunfall gab es noch einen weiteren Medizinischen Notfall an der Absperrung Richtung Entrischenbrunn. Unsere Kameraden behandelten den Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Einsatzdauer: 16:46 Uhr bis 18:35 Uhr

eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W, MTW

Weitere alarmierte Kräfte:

  • Freiwillige Feuerwehr Entrischenbrunn
  • Freiwillige Feuerwehr Ilmmünster
  • Rettungsdienst BRK Pfaffenhofen
  • Notarzt
  • Polizei

Presse:

Donaukurier

Bookmark the permalink.

Comments are closed.