17. Einsatz Brand: 01.11.2020 Dachstuhlbrand in Scheyern

Gegen 16.20 Uhr wurden wir zu einem Dachstuhlbrand nach Scheyern alarmiert.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass ein Holzschuppen im Vollbrand stand.

Wir unterstützen die Feuerwehr Scheyern beim Aufbau der Wasserversorgung. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz kümmerte sich anschließend um die Nachlöscharbeiten.

Unsere Führungsassistenten erstellten während des Einsatzes einen Lageplan und unterstützen die Führungskräfte unserer Wehr. Des Weiteren übernahmen sie die Atemschutzüberwachung des eingesetzten Atemschutztrupps.

Einsatzdauer: 16.20 Uhr bis ca. 18.30 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W, MTW
Weitere alarmierte Kräfte:

  • Freiwillige Feuerwehr Scheyern
  • Freiwillige Feuerwehr Winden
  • Rettungsdienst BRK Jetzendorf
  • Polizei

Presse:

Donaukurier

Bookmark the permalink.

Comments are closed.