17. Einsatz THL: 11.08.2019 Rettung aus Höhen und Tiefen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden wir mit dem Stichwort „Rettung aus Höhen und Tiefen“ zum Sportplatz nach Hettenshausen alarmiert.

Wir wurden vom Rettungsdienst zur Trageunterstützung angefordert, da sich eine hilflose Person im schwierigem Gelände befand. Zusammen mit dem Rettungsdienst retteten wir die Person mittels eines Spineboards aus dem erhöhten Gelände.

Die zusätzlich angeforderten Kräfte aus Scheyern und Pfaffenhofen konnten die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen.

Einsatzdauer: 00:57Uhr bis 01:30 Uhr

eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W, MTW

Weitere alarmierte Kräfte:

  • Freiwillige Feuerwehr Scheyern
  • Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen 10/1
  • Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen 40/2
  • Rettungsdienst BRK Pfaffenhofen
  • Notarzt
  • Polizei

Bookmark the permalink.

Comments are closed.