Die Feuerwehr Hettenshausen bedankt sich beim Hiereth Done!

Da das Strobelanwesen abgerissen wird, mussten wir einen neuen Lagerplatz für unsere sperrigen Vereinsutensilien finden. Ohne zu zögern stellte uns Done, unser ehemaliger Kommandant der 80er Jahre, und seine Familie ihren alten, leeren Kuhstall zur Verfügung. Die Feuerwehr Hettenshausen bedankt sich recht herzlich dafür.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.