Einsatz THL: 12.03.2017 Verkehrsunfall in Prambach

Am Morgen des 12.03.2017 wurde die Feuerwehr Hettenshausen zu einem spektakulären Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW überschlug sich mehrmals und kam anschließend auf der Fahrbahn zum stehen. Zuvor beschädigte er jedoch bei einer Kollision mit einer Scheune deren Bretterverschlag massiv in ungewöhnlicher Höhe. Die anfängliche Mitteilung über einen Brand des PKW bestätigte sich nicht. Der verletzte Fahrer wurde vom Rettungsdienst versorgt. Nach Säuberung der Fahrbahn durch die anwesenden Feuerwehren konnte gut eineinhalb Stunden später die Straße wieder frei befahren werden.

Einsatzdauer: 6:51 Uhr bis 8:45 Uhr

eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W, MTW

Weitere alarmierte Kräfte:

– Feuerwehr Ilmmünster
– Feuerwehr Entrischenbrunn
– Rettungsdienst
– Polizei

Presseberichte:

Donaukurier

Bookmark the permalink.

Comments are closed.