Vereinsausflug zum Schloss Neuschwanstein

Am Sonntag, den 17. September, fand der traditionelle Vereinsausflug der Feuerwehr Hettenshausen statt. Etwas mehr als 40 aktive und passive Vereinsmitglieder haben sich mit dem Bus auf den Weg zum Schloss Neuschwanstein gemacht. Am Zwischenstop wurde eine Sennerei in Lehern besichtigt, wo man nicht nur sehen konnte, wie der Käse hergestellt wird, sondern im Anschluss auch gleich eine kleine Kostprobe bekam. Nach dem Mittagessen ging es weiter zum entgültigen Ziel. Dort angekommen hatten die Teilnehmer die Wahl, ob sie zu Fuß, mit dem Bus oder mit der Kutsche den Weg zum Schloss zurücklegen wollten. Oben angekommen wurde das Schloss im Rahmen einer Führung besichtigt. Zum Abschluss eines ereignisreichen Tages ging es zum Abendessen noch in die Gaststätte Groß in Bergkirchen.

Schön war´s. Wir freuen uns auf den nächsten Ausflug!

 

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.