Weihnachtliche Mission 2: Weihnachtsfeier

Da in diesem Jahr neben vielen weiteren Festivitäten auch keine persönliche Weihnachtsfeier gefeiert werden konnte, hat der Ausschuss entschieden, eine digitale Weihnachtsfeier abzuhalten. Über einen Link konnte man Zugang zur Weihnachtsfeier erlangen. Wie bei der persönlichen Weihnachtsfeier üblich, wurde eine Geschichte vorgetragen, Musik gespielt und das Engerl kam mit Krampus zu Besuch – dieses Mal aber eben alles digital. Damit auch für das leibliche Wohl gesorgt war, begab sich die Feuerwehr auf die 2. Weihnachtliche Mission in 2020. Es wurden

 Tüten gefüllt mit Lebkuchen, Nüssen und Mandarinen verteilt. Die Resonanz war mehr als positiv.

Vielen Dank an alle, die bei den beiden oben genannten Missionen tatkräftig unterstützt haben.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.