12. Einsatz THL: 08.05.2020 Ölspur B13

Freitagmittag alarmierte uns die ILS mit dem Stichwort „auslaufender Gefahrstoff“. Auf der B13 befand sich eine ca. 200m lange Ölspur. Da sich die Ölspur (nur jeweils in den Kurven) bis nach Schweitenkirchen zog, wurde die zuständige Ortsfeuerwehr nachalarmiert.

Die Ölspur wurde mittels Ölbindemittel beseitigt. Anschließen sicherten wir die Straße bis zum Eintreffen des Staatlichen Bauamts.

Einsatzdauer: 12:39 Uhr bis 15:00 Uhr

eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W, MTW

Weitere alarmierte Kräfte:

  • Freiwillige Feuerwehr Entrischenbrunn
  • Freiwillige Feuerwehr Schweitenkirchen
  • Polizei

Bookmark the permalink.

Comments are closed.