12. Einsatz THL: 13.05.2019 Verkehrsunfall in Prambach

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute gegen 13.40 auf der Kreisstraße PAF 6 in Prambach. An der Abzweigung nach Entrischenbrunn prallte ein PKW mit vier Insassen frontal in einen LKW. Dabei erlitt einer der Personen schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen. Die anderen Insassen kamen ebenfalls mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Die Kreisstraße war für mehrere Stunden komplett gesperrt.

Wir unterstützten den Rettungsdienst bei der Versorgung sowie bei dem Transport der Patienten. Außerdem wurde der Brandschutz sichergestellt und die Fahrbahn gereinigt.

Einsatzdauer: 13:58 Uhr bis 16:30 Uhr

eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W, MTW

Weitere alarmierte Kräfte:

  • Freiwillige Feuerwehr Entrischenbrunn
  • Freiwillige Feuerwehr Ilmmünster
  • Kreisbrandmeister Land 3/1
  • Rettungsdienst BRK Pfaffenhofen
  • Rettungsdienst BRK Reichertshofen
  • Rettungsdienst BRK Eching
  • Rettungsdienst Johanniter Allershausen
  • Christoph 32
  • Notarzt
  • Polizei

Presse:

Pfaffenhofen-Today

Bookmark the permalink.

Comments are closed.